Kupferstiche
Radierungen
Aquatinta
Bleistiftzeichnungen
Aquarelle
Varia
Heiligenbilder, Gandenbilder
Rosenkränze
Varia - Volkskunst
RUDINOFF, Willibald Wolf - Kupferstich

RUDINOFF, Willibald Wolf, (Radierung).

Sehr schöne Radierung von Christian Ezdorf (1866-?).
„Portait von Schauspielerin Fanny Fields“.
Oben rechts befindet sich eine kleine Skizze, der Freiheitsstatue von Amerika. Zentralbild, sitzende Ganzfigur nach halblinks. Sehr schöne originale Radierung auf Chinapapier, oben links in der Platte signiert, mit Widmung an F. Fields - "W. Rudinoff Glasgow 1902" und unten rechts Bleisigniert.
An den Ecken etwas geknickt, sonst tadelloser Zustand, Blatt unbeschnitten.

Grösse: 27 x 20 cm.
Blattgrösse:
45 x 30 cm


 

Auf das Bild klicken um es zu vergrössern. Bitte beachten Sie das ein Scan oder Photo nie exakt dem Original entspricht!

RUDINOFF, WILLIBALD WOLF (geb. Angermunde, Russland, 1866 - ?).
W. Rudinoff ist als laienhafter Künstler verzeichnet. Informationen über den russischen Künstler sind aus dieser Ära sehr dürftig, Biographischedaten hinsichtlich seines Lebens, sind kaum bekannt. (Blick zur Umwälzung der russischen Revolution). Gemälde und Radierungen von seiner Hand beschreiben Szenen und Abbildungen aus verschiedenen Ländern wie Holland, Belgien, Deutschland, Nordafrika, Spanien, New York, und aus dem gebürtigen Russland. Üblich für Rudinoff´s Kunst, werden die Abbildungen und die umgebene Landschaft, mit großer Stärke und Beobachtung gezeichnet und radiert.


 

Auf das Bild klicken um es zu vergrössern. Bitte beachten Sie das ein Scan oder Photo nie exakt dem Original entspricht!

Anzahl:   Stk

Auf den Merkzettel